Presse & Archiv




^ nach oben

Foto-Triennale Esslingen 2004

Triennale-Text aus dem Leporello:


Dein Klub


Interaktive Rauminstallation "Dein Klub-Klon" im Erdgeschoss der Galerie im Heppächer Esslingen (18.7.-3.10.04, Di 11-20, Mi-So 11-18 Uhr)


Drehtage: So 18.7., 16-18 Uhr, Di 20.7., 20-22 Uhr., Di 24.8., 20-22 Uhr., Di 14.9., 20-22 Uhr; So 3.10., 16-18 Uhr


Klub-Klon-Abende mit Film/Foto-Präsentationen von Künstlern: 18.7.-3.10., jeden Dienstag 20-22 Uhr; Infos: Tel./Fax 07031/46 93 52


"Dein Klub" verlegt die seit Frühjahr 2002 laufenden Dreharbeiten für das Trash-Remake von Kevin Costners Endzeitepos "Waterworld" von seinem angestammten Raum, der Abstellkammer von Oberwelt e.V., in das Erdgeschoss der Galerie im Heppächer und bezieht bei diesem "Außendreh" das Publikum als Kulisse und Komparsen mit ein. Die Monstrosität und Dekadenz der Filmbauten konterkarierend, zugleich aber den Bastel-Flair der Hollywood-Kulisse aufnehmend, entstand hier eine gewitzte Mischung aus Installation und Filmstudio. Um eine gewisse Kontinuität zu gewährleisten, wurde die ursprüngliche Einrichtung des Klub-Raums nachgebildet bzw. abgebildet - teilweise als Gemälde oder Skulptur, teilweise auch in skurrilen Materialien wie Lebkuchen oder Spaghetti.


Marko Schacher


imgp3220.jpg image/jpeg
51703 Bytes
07/21/2018 08:39:15 PM
imgp3300.jpg image/jpeg
50713 Bytes
07/21/2018 08:39:16 PM

^ nach oben

Letzte Änderung: 05/03/2020 01:52:56 PM