Presse & Archiv




^ nach oben

Parallel-Screening in der Waschstraße 2011

Die Königin der Nacht öffnete an drei Abenden ihre Blüte ganz. In der Waschstraße von Edition Randgruppe in der Türlenstraße in Stuttgart hatten am 13., 14. und 16. Juli 2011 alle Teile gleichzeitig die Gelegenheit, sich im direkten Widerschein ihrer Vorlagen bis zum aktuellen Stand der Dreharbeiten zu entfalten. So synchron.
Ein großes Standbilder-Tableau versammelte die best moments in einer Installation der analogen Printrahmungen mit dem Charakter zwischen Schlafzimmerschrankwand, Pfefferkuchenhäuschen und Altar. Beste Stimmung bei Linsen, Hering aus der Dose und Popcorn. Generationen von Autor/inn/en versammelten sich im Glanz ihrer ausgewaschenen
Darsteller-Tatoos, bevor sich das Projekt für Sommer wieder in die Kleinteiligkeit der Dreharbeiten zurückzog.


wasch01.jpg image/jpeg
33855 Bytes
07/21/2018 08:40:28 PM
wasch02.jpg image/jpeg
40314 Bytes
07/21/2018 08:40:26 PM
wasch03.jpg image/jpeg
40737 Bytes
07/21/2018 08:40:27 PM
wasch04.jpg image/jpeg
58383 Bytes
07/21/2018 08:40:27 PM
wasch05.jpg image/jpeg
77072 Bytes
07/21/2018 08:40:26 PM

^ nach oben

Letzte Änderung: 05/03/2020 01:52:56 PM