Presse & Archiv




^ nach oben

Laupheim

Zum 150. Geburtstag des Hollywood-Gründers und Laupheimers Carl Lämmle, der als Junge wie Camerons "Jack" nach Amerika fuhr (ursprünglich um einmal echte Indianer zu sehen), drehte Dein Klon im Rahmen der Gedächtnis-Ausstellung "Carl Lämmle reloaded" im Museum zur Geschichte von Christen und Juden an vier Drehtagen mit insgesamt über 40 neuen und einigen erfahrenen Darsteller/innen über 20 Einstellungen der Verfolgungsjagd des schießenden "Cal" auf "Jack" und "Rose" im gefluteten Salon, sowie aus der Sequenz mit Vater, Kind und Flutwelle im Korridor.


LPCL01.jpg image/jpeg
64867 Bytes
07/21/2018 08:40:32 PM
LPCL02.jpg image/jpeg
66105 Bytes
07/21/2018 08:40:33 PM
LPCL03.jpg image/jpeg
56433 Bytes
07/21/2018 08:40:32 PM
LPCL04.jpg image/jpeg
62990 Bytes
07/21/2018 08:40:32 PM
LPCL05.jpg image/jpeg
90705 Bytes
07/21/2018 08:40:33 PM

^ nach oben

Letzte Änderung: 05/03/2020 01:52:56 PM