Oberwelt e.V.
Reinsburgstrasse 93 D 70197 Stuttgart Tel. + Fax: +49 711 6150013 kontakt[at]oberwelt.de www.oberwelt.de
Jahresübersicht: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003, 2002, 2001, 2000, 1999, 1998, 1997, 1996 und before
Projekte/ Aktionen/ Ausstellungen 2004

ca. 15. 12. 2003 – 12. 6. 2004

Oberwelt für Kathrin Kinsler und Julia Wenz
Postverkehr / Entsorgung
postal traffic / disposal
Oberwelt for Kathrin Kinsler and Julia Wenz

09. bis 18.01.2004

Lenka Clayton:
“Qaeda Quality Question Quickly”

28. 1. bis 5. 2. 2004

Uli Schwinge:
Die Propaganda des Großen Nichts oder Lars Vegas: Präsentation seiner ersten CD
The Propaganda of the Great Nothing or Lars Vegas: Presentation of his first CD
13. bis 27. 2. 2004 Robert Steng:
Mit dem Rücken zur Rückwand
With the back to the back wall
Eröffnung und Dauerperformance Samstag, 20. 3. bis 28. 3. 2004

Pastinake Nogenfudt:
Delphinfreundlich
Dolphin-friendly

3. bis 16. 4. 2004

Nevin Aladag:
spin - freeze
Hannes Loh & Murat Güngör:
FEAR OF A KANAKPLANET
In Kooperation mit dem Schocken

27. 4. 2004
FILMABEND :
Filme der tödlichen Doris, Teil 2 (Punk/Trash der 80er)
in Zusammenarbeit mit Wand 5
18. 5. - 26. 5. 2004
jeweils um 19.00 Uhr
Täglich frisch: Jeden Abend eine Installation, 9 X
Fresh Daily: An Installation Every Evening, 9 X
6. - 13. 5. 5. 2004 Jim Avignon
"We don´t want a solution because we like the problem"
Vernissage und Performance 11. - 27. Juni Punkt AT Teil 2 Manuela Mitterhuber
to know one´s place
2. - 18. Juli 2004
Punkt AT Teil 3
The Video Sisters
Gespräch / Austausch
3. September
C.CRED, London
Stammheim Monument
Podiumsdiskussion / Präsentation
18. September 2004
panel/presentation
Dirty Daniela (DJ, Künstlerin), Änna (DJ), Lu (MC), Red Witch (Graffiti, MC), Sally from the Valley (Freestyletänzerin), D-Nice (DJ); Diskussionsleitung: Anjela Schischmanjan
Female Rap is gonna be ok - Sexismus und feministische Strategien im HipHop

Sexism and feminist strategies in hiphop
DVD-Präsentation / Gespräch
8. 10. 2004
Judith Siegmund (Berlin)
Fremde Freier
Foreign Johns
Video / Foto
15. bis 29. 10. 2004

Tina Tonagel
Zeichen und Wunder
signs and miracles

Fotografie
5. bis 15. 11. 2004
Sonja Kälberer
air. Fotografische Inszenierungen in dunklen Räumen
photographic presentations in dark spaces
Ausstellung
19. 11. bis 5. 12. 04
Reihe Punkt AT, Teil 4
Beatrix Zobl / Wolfgang Schneider
Systems of Desire

Workshop
5. 12. 04

William Raban
Expanded Cinema 1973-1978

Bericht/Präsentation
10. - 17. 12. 04
Reihe Punkt AT, Teil 5:


Doris Steinbichler, Mexico-City
Die Frage ist nicht ob man/frau über seinen/ihren kulturellen Schatten springen kann, sondern ob man/frau bereit ist, den Preis dafür zu bezahlen.

The question is not whether a person can escape from his/her cultural shadow, but whether he/she is willing to pay the price for it.

Event
21. 12. 04
Oberwelt members & friends
Oberwelt Wintergarten
back    <<O>>